Preise, Buchung & Kostenerstattung

Behandlungskosten können von der privaten und gesetzlichen Krankenkasse komplett/anteilig erstattet werden. Hierzu ist Engagement seitens der Klient:innen gegenüber deren Krankenversicherung nötig. Die Buchung erfolgt zu erst, nach der Behandlung wird dann eine Rechnung erstellt, die eingereicht werden kann.

>> Eine Paartherapie oder Sexualtherapie kann über eine Heilmittelverordnung der gesetzlichen Krankenkasse teilweise abgerechnet werden, mit 90% Kostenerstattung. <<

Hier sind alle Informationen zum Kostenerstattungsverfahren und Finanzierung.

Die Preise richten sich nach der GEBÜTH- Gebührenverordnung für Therapeut:innen.

*Wir haben anteilig Therapieplätze der gesetzlichen Krankenkasse, in dem Fall übernimmt diese die Kosten zu 90%. 


Helen Hagemeier (deutsch/english)


Livia Hog (deutsch/english)

In unserer Praxis besteht die Möglichkeit, eine offizielle Verdachtsdiagnose für ADHS bei Erwachsenen mithilfe eines evidenzbasierten Diagnoseverfahren durch Prof. Lauth und Minsel, als auch einem psychologischen klinischen Interview stellen zu lassen. Unsere Fachtherapeutin Livia Hog ist spezialisiert auf dem Bereich ADHS und führt diese Behandlung durch. Außerdem kann die Verdachtsdiagnose durch eine weitere Sitzung in der Psychotherapie in die Krankenkassenakte festgelegt werden. Mehr dazu in den Buchungstexten zu den jeweiligen Angeboten.

Sal Mohammad (english)


Marie Kurr (deutsch/english)


Julia Wimmer (deutsch/english)


Maria Mouk (english)


Helen Hagemeier - Paar- und Sexualtherapie, Paarberatung, Sexualberatung, Beratung und Coaching, Autogenes Training, Hypnose, Workshops und Events 🏳️‍🌈